Bauernregeln zum Wetter und Jahreszeit


5 / 5 bei 3 Bewertungen | 7.650 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




Bauernregeln zum Wetter und Jahreszeit

Aus aktuellem Anlass haben wir eine Reihe von lustigen Bauernregeln und Reime zusammengestellt. In Schleswig-Holstein nähe Lübeck werden heute (5. Juni 2015) voraussichtlich die höchsten Temperaturen an einem 5. Juni seit der Wetteraufzeichnung erreicht. Was bedeutet aber diese Erkenntnis im Bezug auf den weiteren Sommerverlauf? Und wie entscheidend ist das Wetter am 27. Juni für uns? Genau das können uns alte Bauernregeln und Weisheiten verraten.

Bauernregeln nach Monaten sortiert

Folgende Wetterregeln haben die Bauern früher für die einzelnen Monate festgelegt. Hier ist eine kleine Auswahl für die unendliche Vielzahl an Bauernregeln für das bevorstehende Wetter.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Weshalb gibt es die Bauernregeln?

Für die Landwirte war das Wetter schon immer sehr entscheidend für den Erfolg der Ernte und die Arbeitsplanung. Deshalb hielten die Bauern für die richtige Vorhersage Beobachtungen in Form von Reimen fest, welche uns noch immer als Bauernregeln bekannt sind. 

Wie genau sind die Bauernregeln?

Manche der festgeschriebenen Beobachtungen sind reiner Aberglaube, andere wie die Bauernregel über den Siebenschläfertag beruhen auf nachgewiesenen Erfahrungen und mittlerweile wissenschaftlich untersuchten Wetterphänomenen wie den Jetstream. Weshalb aber viele der Aussagen aus den Bauernregeln nicht mehr stimmig sind, liegt zum Teil an dem heute gültigen gregorianischen Kalender, welcher im 16 Jahrhundert eingeführt wurde. Die meisten der Bauernregeln stammen noch vor dieser Zeit und beruhen auf dem julianischen Kalender. Da mit der Einführung des gregorianischen Kalenders ganze 10 Tage übersprungen wurden, müssten viele Aussagen aus den Bauernregeln ebenfalls um 10 Tage nach hinten verschoben werden.

Der Siebenschläfertag und das Wetter

Siebenschläfertag ist laut den Bauernregeln der 27. Juni. Die Kernaussage vieler Bauernregeln zum Siebenschläfertag ist, dass wie das Wetter am Siebenschläfertag wird, so bleibt es auch für die kommenden Wochen (bis zu 7 Wochen lang). Mehr über die Regeln zum Siebenschläfertag...


Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs